12. Februar 2018 Mach mit, Tiere

Das Winterrätsel, Teil 4: Wie können Blumen im Winter blühen?

Auch Pflanzen halten eine Art "Winterschlaf", um die Kälte zu überstehen. Aber nicht alle... Findest du heraus, wie Pflanzen sogar unter dem Schnee wachsen können? Das Gewinnspiel ist beendet, miträtseln kannst du aber immer noch!

Achtung: Das Gewinnspiel ist beendet

Die Auflösungen kannst du am Ende dieser Seite nachlesen.

Aber findest du die Lösung auch ohne Hilfe? Tipp: Alle Fragen kannst du mit Hilfe der Artikel auf ÖkoLeo beantworten, dafür kannst du die Suchfunktion oben rechts benutzen.

Rätselaufgabe 4: Woher kommt diese Blüte?

Im Winter wirkt die Natur oft grau. Die Laubbäume haben ihre Blätter verloren, und bei vielen Pflanzen sterben die oberirdischen grünen Pflanzenteile ab. Dabei brauchen sie die grünen Blätter eigentlich, um Nährstoffe zu erzeugen und zu wachsen!

Die Blätter von Laubbäumen zum Beispiel sind richtige Kraftwerke. Darin erzeugen die Bäume Zucker, mithilfe der Sonnenergie. Das heißt: Im Winter, wenn das Grün verschwunden ist, sind die Pflanzen in einer Art "Winterschlaf". Sie wachsen kaum noch. Aber nicht alle... einige blühen sogar in den Wintermonaten! 

Beantworte die folgende Frage:

  1. Eine Pflanze, die besonders früh im Jahr blüht, trägt den Winter schon im Namen. Wie heißt sie?
  2. Woher nimmt diese Blume die Nährstoffe, die sie braucht, um zu wachsen und zu blühen?

Weiterrätseln

Hier geht es zu den anderen Teilen des Winterrätsels:

  • Teil 1 "Auf Spurensuche"
  • Teil 2 "Welcher Vogel ruft da?"
  • Teil 3 "Wie funktioniert der Warmhalte-Trick?"

Hinweise für die Lösung

Alle Hinweise für die Lösung findest du auf den Internetseiten von ÖkoLeo. Schau doch mal, ob du die passenden Artikel findest. Du kannst zum Beispiel überlegen, um welches Thema es geht und dann eine der Rubriken anklicken. Oder du benutzt die Suchfunktion. Mit den richtigen Stichworten findest du sicher einen Hinweis! 

Winter-Aktionstipps

Wenn du Lust auf Natur bekommen hast: Nichts wie raus! Bei ÖkoLeo findest du Tipps zur Naturbeobachtung speziell für den Winter. Und wenn du Lust auf ein Experiment hast: Vergleiche doch mal selber, was im Winter warmhält! In diesem Video findest du eine Anleitung.

Urheberrecht: Nutzen erlaubt!

Die Texte von ÖkoLeo dürfen kostenlos für Bildungszwecke und andere nicht-kommerzielle Zwecke verwendet werden. Sie stehen unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-NC 3.0 DE. Für Fotos können abweichende Regelungen gelten. Urheber und Lizenz müssen immer genannt werden! Bitte beachten Sie die Hinweise im Impressum