05. November 2018 Mach mit

Das Herbsträtsel, Teil 3: Jahreszeiten kann man hören!

Jetzt im November kann man im Wald sehen, hören und riechen, dass bald der Winter kommt. Aber Moment mal, hier passt etwas nicht zur Herbststimmung!

Das Herbsträtsel von ÖkoLeo 

Auf dieser Seite findest du den zweiten Teil des Herbsträtsels von ÖkoLeo. Seit 22. Oktober gibt es einen Monat lang auf www.oekoleo.de jede Woche eine neue Aufgabe. Sie drehen sich um Natur und Umwelt im Herbst. Jede Woche gibt es dabei Preise zu gewinnen. Und unter denen, die alle vier Aufgaben lösen, verlost ÖkoLeo als Sonderpreis einen Ausflug in einem hessischen Naturpark. Alle wichtigen Infos dazu findest du hier.

Rätselaufgabe 3: Jahreszeiten kann man hören

Spät im Herbst kann man im Wald sehen, hören und riechen, dass bald der Winter kommt. Im November sind die Laubbäume schon ganz kahl. Der Boden ist bedeckt mit ihren gelb und braun verfärbten Blättern. Oft ist es kühl und nass, du kannst den feuchten Waldboden riechen. Und weil das Laub fehlt, kann man Geräusche besonders weit hören. Hier sind ein paar typische Geräusche aus dem Wald. Aber Moment mal! Eines davon bekommt man jetzt im November nicht mehr zu hören.

Welches der folgenden Geräusche ist gemeint? Schicke die Antwort bis 12. November 2018 per E-Mail an ÖkoLeo: redaktion(at)oekoleo.de

Geräusch A

Klicke auf das Dreiecksymbol, um das Geräusch abzuspielen!

Geräusch B

Klicke auf das Dreiecksymbol, um das Geräusch abzuspielen!

Geräusch C

Klicke auf das Dreiecksymbol, um das Geräusch abzuspielen!

Wie kannst du mitmachen?

Tipp!

Alle Hinweise für die Lösung findest du auf den Internetseiten von ÖkoLeo. Schau doch mal, ob du die passenden Artikel findest. Du kannst zum Beispiel überlegen, um welches Thema es geht und dann eine der Rubriken anklicken. Oder du benutzt die Suchfunktion. Mit den richtigen Stichworten findest du sicher einen Hinweis!

Miträtseln können Kinder zwischen neun und 14 Jahren. Du kannst die Aufgaben zum Beispiel bei einem kleinen Spaziergang oder Rätselnachmittag mit deiner Familie lösen. Auch Schulklassen aus Hessen können gemeinsam mitmachen! Die Bearbeitung und Beantwortung der Aufgaben dauert nicht länger als eine Schulstunde und lässt sich zum Beispiel auch während der Nachmittagsbetreuung erledigen.

Wie kannst du deine Lösung einschicken?

Sende die richtige Antwort bis 12. November 2018 per E-Mail an die Redaktion von ÖkoLeo:
redaktion(at)oekoleo.de 

  • Achte bei den Aufgaben genau darauf, was eingesendet werden soll.
  • Für einzelne Teilnehmende: Bitte gib deinen Namen und dein Alter an!
  • Schulklassen senden eine gemeinsame Lösung ein. Bitte gebt eure Klassenstufe, den Namen und Ort eurer Schule und die Anzahl der Kinder an.
  • Einsendeschluss für die Lösungen ist jeweils eine Woche nach Veröffentlichung der Rätselaufgabe.
  • Die Gewinnerinnen und Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Bitte achte daher darauf, bei der Einsendung deiner Lösung eine korrekte Mailadresse anzugeben.
  • Jede Person und jede Klasse darf bei den Aufgaben nur jeweils eine Lösung einsenden.

Datenschutz: Die eingesandten Mails werden nur für das Rätsel verwendet und nach der Verlosung sofort gelöscht. ÖkoLeo legt Wert auf den Schutz deiner Daten und hält sich an die Regelungen zum Datenschutz. Mehr Infos dazu findest du hier.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen – es ist nicht möglich, Gewinne vor Gericht einzuklagen.

Urheberrecht: Nutzen erlaubt!

Die Texte von ÖkoLeo dürfen kostenlos für Bildungszwecke und andere nicht-kommerzielle Zwecke verwendet werden. Sie stehen unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-NC 3.0 DE. Für Fotos können abweichende Regelungen gelten. Urheber und Lizenz müssen immer genannt werden! Bitte beachten Sie die Hinweise im Impressum