Kräuter im Garten und was man damit machen kann

Datum

16. Juli 2019

Uhrzeit

Ort

Umweltzentrum Fulda

Kosten

21 Euro (inklusive Materialkosten)

Ihr erforscht den Kräutergarten und die Wiesen rund um das Umweltzentrum, lernt heimische Kräuter und Wildkräuter kennen, hört Geschichten dazu und genießt mit allen Sinnen. Zum Mittagessen kocht ihr Pellkartoffeln und lasst euch diese mit frischem Kräuterquark und selbst gemachter Kräuterbutter schmecken. Für den Durst gibt es eine frische Kräuterlimonade. Zum Abschluss des Tages kreiert ihr euren eigenen Kräuteressig oder euer eigenes Kräutersalz. Ihr solltet einen kleinen Imbiss für Zwischendurch, Getränke und Kleidung, die Garten- und Naturtauglich ist, mitbringen. Eine Anmeldung ist erforderlich bis zum 22. Juni 2019. Ihr könnt euch telefonisch anmelden unter der Telefonnummer 0661/9709790 oder per E-Mail an kontakt@umweltzentrum-fulda.de.

Zurück zur Terminliste