05. November 2018 Mach mit

Das Herbsträtsel, Teil 3: Jahreszeiten kann man hören!

Im November kann man im Wald sehen, hören und riechen, dass bald der Winter kommt. Aber Moment mal, hier passt etwas nicht zur Herbststimmung!

Achtung: Das Gewinnspiel ist beendet

Die Auflösungen kannst du am Ende dieser Seite nachlesen.

Aber findest du die Lösung auch ohne Hilfe? Tipp: Alle Fragen kannst du mit Hilfe der Artikel auf ÖkoLeo beantworten, dafür kannst du die Suchfunktion oben rechts benutzen.

Rätselaufgabe 3: Jahreszeiten kann man hören

Spät im Herbst kann man im Wald sehen, hören und riechen, dass bald der Winter kommt. Im November sind die Laubbäume schon ganz kahl. Der Boden ist bedeckt mit ihren gelb und braun verfärbten Blättern. Oft ist es kühl und nass, du kannst den feuchten Waldboden riechen. Und weil das Laub fehlt, kann man Geräusche besonders weit hören. Hier sind ein paar typische Geräusche aus dem Wald. Aber Moment mal! Eines davon bekommt man im November nicht mehr zu hören.

Welches der folgenden Geräusche ist gemeint?

Geräusch A

Klicke auf das Dreiecksymbol, um das Geräusch abzuspielen!

Geräusch B

Klicke auf das Dreiecksymbol, um das Geräusch abzuspielen!

Geräusch C

Klicke auf das Dreiecksymbol, um das Geräusch abzuspielen!

Weiterrätseln

Tipp!

Alle Hinweise für die Lösung findest du auf den Internetseiten von ÖkoLeo. Schau doch mal, ob du die passenden Artikel findest. Du kannst zum Beispiel überlegen, um welches Thema es geht und dann eine der Rubriken anklicken. Oder du benutzt die Suchfunktion. Mit den richtigen Stichworten findest du sicher einen Hinweis!

Hier geht es zu den anderen Teilen des Herbsträtsels:

  • Teil 1 "Die große Unbekannte im Wald"
  • Teil 2 "Erkennst du mich?"
  • Teil 4 "Wie kommt der Wald in die Schule?"

Urheberrecht: Nutzen erlaubt!

Die Texte von ÖkoLeo dürfen kostenlos für Bildungszwecke und andere nicht-kommerzielle Zwecke verwendet werden. Sie stehen unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-NC 3.0 DE. Für Fotos können abweichende Regelungen gelten. Urheber und Lizenz müssen immer genannt werden! Bitte beachten Sie die Hinweise im Impressum