Mindesthaltbarkeitsdatum

Das Mindesthaltbarkeitsdatum findet sich auf Lebensmittelverpackungen. Oft wird es mit MHD abgekürzt. Das Datum wird vom Hersteller angebracht. Es bedeutet, dass bis zu diesem Datum das Produkt so gut wie neu bleibt. Zum Beispiel sollte der Klecks Sahne auf dem Pudding immer noch so locker sein wie bei einem frischen Produkt. Genießbar sind viele Produkte weit über dieses Datum hinaus. Daher dürfen Waren mit abgelaufenem Mindesthaltbarkeitsdatum auch weiterhin verkauft werden.

Anders sieht das bei leicht verderblichen Lebensmitteln aus, zum Beispiel bei Hackfleisch. Hier gibt es ein sogenanntes Verbrauchsdatum. Danach darf das Produkt nicht mehr verkauft werden!

Zurück zum Lexikon

Mach mit bei der ÖkoLeo-Umfrage!

Liebe Besucherin von ÖkoLeo, lieber Besucher von ÖkoLeo,

wir möchten dich zu einer Umfrage einladen. Denn wir möchten ÖkoLeo noch besser machen. Dafür würden wir gerne mehr darüber wissen, wer ÖkoLeo besucht und was du auf der Seite machst.

Wir würden uns sehr freuen, wenn du mitmachst! Es dauert ungefähr 10-15 Minuten.

Wenn du ein Kind bist, dann mach die Umfrage am besten gemeinsam mit einem Erwachsenen. Alle anderen dürfen die Fragen auch gerne beantworten! Zum Beispiel Eltern oder Lehrerinnen und Lehrer.

Als Dankeschön verlosen wir …
 

  • 15 x ÖkoLeo-Turnbeutel & Bienenweide-Samentütchen
  • 10 x Blühkalender & Bienenweide-Samentütchen
  • 15 x Plitsch und Platsch-Bilderbuch & Bienenweide-Samentütchen

Ja, ich mache mit!

 

Bild: ÖkoLeo Umfrage - Gewinne