Was passiert im Winter in der Natur?

Warum tragen Bäume in Winter kein Laub und wie halten sich die Tiere warm? Wo und warum kann man manche Tierarten im Winter besonders gut beobachten? Teste hier, wie gut du dich mit der kalten Jahreszeit auskennst!
1 / 8

1. Warum heißt der Siebenschläfer Siebenschläfer?

Weil er immer morgens um Sieben aufwacht.
Weil sich immer sieben Tiere einen Unterschlupf teilen.
Weil er sieben Monate lang Winterschlaf hält.

Bild Frage 1: Svíčková/commons.wikimedia.org/CC BY 3.0
Bild Frage 2: Pixabay.com/Public Domain
Bild Frage 3: 10ixta02/flickr.com/CC BY-SA 2.0
Bild Frage 4: Maerchentante82/pixabay.com/Public Domain
Bild Frage 5: Axel Schwenke/flickr.com/CC BY-SA 2.0
Bild Frage 6: Patrick Bürgler/flickr.com/CC BY-SA 2.0
Bild Frage 7:  Toshihiro Oimatsu/flickr.com/CC BY 2.0
Bild Frage 8: OlivierK5/Pixabay.com/Public Domain

 

Urheberrecht: Nutzen erlaubt!

Die Texte von ÖkoLeo dürfen kostenlos für Bildungszwecke und andere nicht-kommerzielle Zwecke verwendet werden. Sie stehen unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-NC 3.0 DE. Für Fotos können abweichende Regelungen gelten. Urheber und Lizenz müssen immer genannt werden! Bitte beachten Sie die Hinweise im Impressum